A`ho Filmvorführung

 

Donnerstag 21.06.2018, 19:30 Uhr

Therapiezentrum Curio-Haus

Rothenbaumchaussee 17

20146 Hamburg

 

 

A`ho

EIN SCHAMANISCHER WEG MIT HERZ

 

Idee: Stefan Rahrig

Kamera, Schnitt und Ton: Thomas Schäfer

„Mit diesem Film ist ein Herzenswunsch in Erfüllung gegangen: Schon länger verspürte ich in mir den Wunsch die schamanische Lebensweise und Heilkunst den Menschen mit einem Film näher zu bringen. Im Sommer 2017 habe ich Tom, ein junger und sehr kreativer Filmemacher, kennengelernt. Es war einer dieser ganz besonderen Momente in denen sich die Energie verdichtet und das Leben ganz laut sagt: „JA, JETZT!“ Von da an ging alles fast wie von selbst, ein deutliches Zeichen, im Fluss zu sein.“                                                                                                         Stefan Rahrig

 

Mal nicht Dschungel, Ayahuasca und indigene Schamanen, sondern der Harz, die Trommel und ein Hamburger-Jung! Anhand Stefans persönlicher Geschichte begibt sich der Film auf die Spuren des Schamanismus. Er zeigt welches Potential diese alte Heilkunst auch für unsere moderne Gesellschaft hat. Es kommen Menschen zu Wort, die mit dieser Heilkunst in Kontakt sind und schamanische Arbeit wird konkret vorgestellt.

Dieses 2-Mann-Projekt wurde in seiner 6-monatigen Entstehungsphase über ein Crowdfunding finanziert und aus dem Feld der „Engelwölfe“ unterstützt.

Die Filmvorführung dauert 30 Minuten. Danach treffen wir uns nach schamanischer Tradition für eine Gesprächsrunde im Kreis.

Der Eintritt ist frei. Wir freuen uns über Deine Spende.

Anmeldung: aho@stefanrahrig.de

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.