Schamanische Heilformate

Die Trommel

 

Die Basis der schamanischen Formate ist die so genannte Seelenrückholung.

Im Laufe unseres Lebens sind wir immer wieder schweren und belastenden Situationen ausgesetzt. Diese werden von unserer Seele als traumatisch erfahren. Um uns zu schützen spaltet die Seele Anteile ab. Dies ist in dem Moment für uns sehr wichtig, allerdings steht uns später diese verlorene Energie nicht mehr zur Verfügung. So kommt es, dass wir uns geschwächt, müde und ausgelaugt fühlen. Unser Energie-Niveau sinkt. Um gesund, stark und kraftvoll zu sein brauchen wir diese Seelenanteile. Ich rufe, mit Hilfe meiner Spirits, diese Anteile zurück und sie können sich mit deiner Haupt- auch Mutterseele genannt wiedervereinigen.

Im nächsten Schritt geht es darum uns von belastenden Gedankenmustern, Konditionierungen und negativen Energien zu befreien. Auch diese Strukturen binden unsere Energie, so dass unsere Kraft sich nicht voll entfalten kann. Wir haben das Gefühl fremdbestimmt zu sein, immer wieder die gleichen Fehler zu machen oder einfach blockiert zu sein. Hier wende ich verschiedene Techniken an um dich von diesen Strukturen zu reinigen.

Im weiteren Verlauf der Behandlung schauen wir gemeinsam nach Möglichkeiten die zurückgewonnen Kraft und Energie zu behalten und dich in ein selbstverantwortetes Lebens zu begleiten.

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.