Schamanischer Heilkreis und Zauberstunde

Liebe Menschen!

Wir, Claudia Theis, Frank Thomaschewski und ich, Stefan Rahrig laden am 07. Januar 2018 zu unserem gemeinsamen schamanischen Heilkreis und zur nachfolgenden Zauberstunde in neoschamanischer Heilkunst, dem “Heilen mit Wolf & Engel” in das Therapiezentrum Curio-Haus, Rothenbaumchaussee 17, 20148 Hamburg ein.

————

Jahresauftakt in Hamburg!

H E I L K R E I S & Z A U B E R S T U N D E

Zum Ablauf :

Die Veranstaltung wird in zwei Tagesabschnitte geteilt, die sowohl Einzeln, als auch getrennt und damit unabhängig voneinander gebucht und besucht werden können:

______________________________________________________

1. Vormittag:

Der H E I L K R E I S & engelwölfische Basis der Heilkunst

Zeitraum: 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Die Gruppengröße ist variabel. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Inhalte des Vormittags richten sich an Interessierte sowie Neueinsteiger in die schamanische Heilkunst.

Es wird eine Einführung in die schamanische Weltsicht erfolgen und wir werden gemeinsam die schamanische Reise kennenlernen und erleben, wie es ist, in die Anderswelt zu reisen um unsere Krafttiere und unsere Geisthelfer kennenzulernen.

Wir werden eine Gruppentrance zur Rückholung verlorener Seelenteile erleben und damit zur Vervollständigung unseres Seelen- und Energiekörpers beitragen.

Wir werden ebenfalls in einer Gruppentrance eine sogenannte “Entsetzungsarbeit” kennenlernen, in der wir aus unseren Systemen negative Anhaftungen, Glaubenssätze, Entitäten etc. pp. entfernen (entsetzen = das Gegenteil von besetzen/Besetzung) um in unsere Kraft zu kommen und unsere unsterbliche Magie zu zünden.

Am Ende dieser Basisarbeit wird der klassische Heilkreis stehen, in dem eine umfangreiche Behandlung benannter und nicht benannter Themen möglich ist.
Hierbei liegen die zu behandelten Menschen in der Mitte des Kreises und werden schamanisch behandelt, während Menschen die den Kreis bilden, dies trommelnd, rasselnd, singend und heilsam unterstützen.
Die Auswahl der zu behandelnden Menschen erfolgt über die kinesiologische Testung des Energiesystems der Menschen, die sich behandeln lassen möchten.

Begleitet vom heiligen Rauch einer Reinigungsräucherung und zum Klang schamanischer Trommeln werden wir gemeinsam einen wunderbaren Sonntagmorgen erleben.

Wertschätzungsbeitrag: 35 €

Für Getränke und Snacks ist gesorgt
Wenn gewünscht bitte die persönliche Lieblingsdecke mitbringen. Matten, Kissen und weiche Decken sind vor Ort ausreichend vorhanden.

_____________________________________________
2. Nachmittag:

Die Z A U B E R S T U N D E

– Weiterführende Engelwölfische Formate der Heilkunst –

Zeitraum: 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Die Inhalte des Nachmittags richten sich an alle Teilnehmer der Vormittagsveranstaltung sowie an schamanisch interessierte und erfahrene Menschen.

An diesem Nachmittag möchten wir Euch einen Ausschnitt aus der Fülle unserer heilsamen Formate und schamanischen Behandlungen vorstellen.

Wir werden gemeinsam Trommeln, Rasseln, Singen, Tanzen und schamanische Formate wie Cordcutting, Nachnährung, Ein- und Ausreden, schamanische Aufstellung-, Invokations- und Entsetzungsarbeit kennenlernen. Ebenso die Magische OP im Energiekörper bzw. der Aura.

Hier kann ein Mensch sein persönliches Thema von einem ganzen Kreis schamanisch Ausgebildeter oder in schamanischer Ausbildung befindlicher Menschen behandeln lassen.

Deine Behandlung sollte nach Möglichkeit VORHER, also vor der Veranstaltung separat angemeldet werden und umfasst die ungeteilte und persönliche Zuwendung deines nur für Dich und dein Anliegen tätigen Heilkreises.
Ohne vorherige Anmeldung kann an diesem Tag eine Behandlung für Dich nicht garantiert werden.
Für eine Einzelbehandlung im Rahmen der ZAUBERSTUNDE wird zusätzlich ein besonderer Wertschätzungsbeitrag von 62 € erhoben.

Bitte melde dich bei uns, wenn dich diese Möglichkeit anspricht.

Wir freuen uns auf Euch

Claudia Theis, Stefan Rahrig & Frank Thomaschewski

——— Y Y Y Y Y ———

Für Getränke und Snacks ist gesorgt
Wenn gewünscht bitte die persönliche Lieblingsdecke mitbringen. Matten, Kissen und weiche Decken sind vor Ort ausreichend vorhanden

—–

Wertschätzungsbeitrag 1. Teil “Heilkreis”: 35 €
Wertschätzungsbeitrag 2. Teil “Zauberstunde”: 20 €

Für Besucher beider Veranstaltungsteile gilt ein vergünstigter Wertschätzungsbeitrag von 44 Euro €.

Wertschätzungsbeitrag persönliche Behandlung: 62 €

Bereits gebuchte Teilnehmer an der Neoschamanischen Basisausbildung “Heilen mit Wolf & Engel” in Bremen erhalten 50% Vergünstigung auf beide Veranstaltungen.
Die persönliche Behandlung bleibt bei 62 €.

—–

Gezündet …
Vibriert …
Manifestiert …
Heiligst Erwählt …
YYY
Korrigiert …

Gesegnet sei es.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.