Schlagwortarchiv für: Haus Eichenmagie

HantaYo Heilkreis am Samstag 10.06.2023

 

HantaYo

„HantaYo“ Heilkreis

Am Samstag, den 10.06.2023 laden wir dich ein mit uns neue Wege zu gehen
und altes schamanisches Wissen wieder zu beleben.
Was ist Schamanismus und wie können uns schamanische Heilformaten unterstützen?
An diesem Tag wollen wir tief in die Körperwahrnehmung und die schamanische Leibarbeit eintauchen.
Andrea und Stefan führen dich gemeinsam durch diesen Tag.
Du erlebst die reinigende und öffnende Wirkung der Räucherung, die Kraft des „Redestabs“, die tiefgreifende, unterstützende Wirkung der schamanischen Reise und das Potenzial schamanischer Heilformate.
Wir treffen uns im Kreis.
Beginn ist am Samstag um 10:30 Uhr, Ende um 18:00 Uhr.
Du brauchst bequeme Kleidung.
Wenn du eine Rassel, Trommel oder anderes schamanisches Werkzeug hast bringe dieses gerne mit.
Kleine Snacks und Getränke stellen wir. Bitte bringe etwas für unser gemeinsames Mittagsbuffet mit.
Ort: „Haus EIchenmagie“, Trelder Dorfstraße 20, 21244 Trelde/Buchholz
Energieausgleich: € 95
Anmeldung: Stefan Rahrig, aho@stefanrahrig.de, 01776812400
Leitung: Andra Dins, Stefan Rahrig

„Schamanismus“ der Podcast

Zwischen den Jahren war es soweit. Mein Freund und Weggefährte Gunnar hat mich für ein Interview besucht. Hier der Link:

„Schamanismus“

Viel Freude beim hören.

Basisausbildung „Schamanismus“

Basisausbildung „Schamanismus“

2023

4 Elemente / 4 Module

Was ist Schamanismus?

Wie kann ich damit für mich und andere wirken?

Wasser:

Die Gruppe lernt sich kennen: „Wir kommen ins fließen“. Energie baut sich auf.

 

Was brauche ich um sicher schamanisch arbeiten zu können?

Welche Formate und Rituale passen zu mir?

Erde:

Den Samen legen. Erdung und Schutz. „Patchamama“.

 

Was lasse ich zurück? Wer steht hinter mir? Was ist meine Vision?

Luft:

Mut, Selbstermächtigung und Wirksamkeit im schamanischen Handeln.

 

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt!

Feuer:

Transformation und Initiation. Sterben und neu Geboren werden.

Die Gemeinschaft, ein tragendes Netz.

 

Die Termine:

03.-05.03.2023

12.-14.05.2023

22.-24.09.2023

24.-26.11.2023

 

3 online-Treffen und 3 Arbeitstreffen in der Kleingruppe.

 

Die 4 Seminarwochenenden sind nur als Gesamtpacket buchbar.

 

Seminarkosten je Wochenende € 350,–.

Frühbucherrabatt: Wenn du bis Ende Januar 2023 alle Seminare fest buchst und bezahlst bekommst du einen Rabatt von 150 Euro.

Studententarif und Ratenzahlung möglich. Bitte sprich uns an!

 

Max. 12 TeilnehmerInnen

 

Haus Eichenmagie, Trelder Dorfstr. 20, 21244 Buchholz/Trelde

 

Anmeldung: aho@stefanrahrig.de / 01776812400

 

Das magische Trio:

Andrea, Christiane, Stefan

Heilkreis im November

 

Die Magie des Räucherns und Heilkreis

 

Du bist neugierig und magst dich in die Welt des Schamanismus wagen?

 

Am Samstag, 05.11.2022 laden wir dich ein, mit uns neue Wege zu gehen und altes schamanisches Wissen wieder zu beleben.

 

Andrea und Stefan führen dich gemeinsam durch diesen Tag. Du erlebst die reinigende und öffnende Wirkung der Räucherung, die Kraft des „Redestabs“, die tiefgreifende, unterstützende Wirkung der schamanischen Reise und das Potenzial schamanischer Heilformate.

 

Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

 

Wir wollen an jedem unserer Heilkreise ein Thema etwas genauer betrachten.

Für dieses Mal ist es die schamanische Art zu Räuchern:

Räuchern – die Urform der Aromatherapie.

Warum räuchern wir?

Vorstellung ausgesuchter heimischer Pflanzen und Bäume,

Schamanische Reise zu den Pflanzendevas und Baumwesen.

Wie kann man das Räuchern in der schamanischen Heilarbeit einsetzen?

 

Wir treffen uns im Kreis. Beginn ist am Samstag um 10:00 Uhr, Ende um 18:00 Uhr.
Du brauchst bequeme Kleidung. Wenn du eine Rassel, Trommel oder anderes schamanisches Werkzeug hast bringe dieses gerne mit.

 

Solltest du keine Trommel oder Rassel haben, kannst du dir gerne – nach vorheriger Absprache – eine Trommel oder Rassel bei uns ausleihen.

 

Kleine Snacks und Getränke stellen wir. Bitte bringe etwas für unser gemeinsames Mittagsbuffet mit.

 

Ort: „Haus EIchenmagie“, Trelder Dorfstraße 20, 21244 Trelde/Buchholz

 

Energieausgleich: € 95

Fragen und Anmeldung:

Andrea Dins, andreadins@gmx.de, 01605208510

Stefan Rahrig, aho@stefanrahrig.de, 01776812400

 

Leitung: Andra Dins, Stefan Rahrig

 

 

Ab 2023

Ausbildung in schamanischer Heilkunst mit Andrea Dins, Christiane von Plato und Stefan Rahrig

Weitere Informationen findest du auf unserer Facebookseite:

https://www.facebook.com/wegmitherz

 

„HantaYo“ Neue Wege gehen

 

„HantaYo“ Neue Wege gehen

Am Samstag, 23.04.2022 laden wir dich ein mit uns neue Wege zu gehen und altes schamanisches Wissen wieder zu beleben. Was ist Schamanismus? Wie können schamanische Rituale uns im Alltag und auf unserem persönlichen Weg unterstützen? Was ist ein Krafttier? Wie reise ich in die Geistigewelt?

Altes loslassen, neue Energie schöpfen!

Andrea und Stefan führen dich gemeinsam durch diesen Tag. Du erlebst die reinigende und öffnende Wirkung der Räucherung, die Kraft des „Redestabs“, die tiefgreifende, unterstützende Wirkung der schamanischen Reise und das Potenzial schamanischer Heilformate.

Wir treffen uns im Kreis. Beginn ist am Samstag um 10:00 Uhr, Ende um 18:00 Uhr. Du brauchst bequeme Kleidung. Wenn du eine Rassel, Trommel oder anderes schamanisches Werkzeug hast bringe dieses gerne mit. Kleine Snacks und Getränke stellen wir. Bitte bringe etwas für unser gemeinsames Mittagsbuffet mit.

Ort: „Haus EIchenmagie“, Trelder Dorfstraße 20, 21244 Trelde/Buchholz

Energieausgleich: € 95

Anmeldung: Stefan Rahrig, aho@stefanrahrig.de, 01776812400

Leitung: Andra Dins, Stefan Rahrig

Ab
2023
Ausbildung in schamanischer Heilkunst
Das magische Trio: Stefan Rahrig, Andrea Dins und Christiane von Plato
YYY