Tag Archives: Heilkreis

Schamanischer Heilkreis in Bremen

 

Liebe Menschen!

wir, Claudia Theis, Frank Thomaschewski und ich, Stefan Rahrig laden am 04. Februar 2018 zu unserem gemeinsamen schamanischen Heilkreis und zur nachfolgenden Zauberstunde in neoschamanischer Heilkunst “HeileR mit Wolf & Engel” in die neuen Räume von Frank Thomaschewski in Weyhe-Erichshof ein.

————

Jahresauftakt in Erichshof bei Bremen!

H E I L K R E I S & Z A U B E R S T U N D E

Zum Ablauf :

Die Veranstaltung wird in zwei Tagesabschnitte geteilt, die sowohl Einzeln, als auch getrennt und damit unabhängig voneinander gebucht und besucht werden können:

______________________________________________________

1. Vormittag:

Der H E I L K R E I S & engelwölfische Basis der Heilkunst

Zeitraum: 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Die Gruppengröße ist variabel. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Inhalte des Vormittags richten sich an Interessierte sowie Neueinsteiger in die schamanische Heilkunst.

Es wird eine Einführung in die schamanische Weltsicht erfolgen und wir werden gemeinsam die schamanische Reise kennenlernen und erleben, wie es ist, in die Anderswelt zu reisen um unsere Krafttiere und unsere Geisthelfer kennenzulernen.

Wir werden eine Gruppentrance zur Rückholung verlorener Seelenteile erleben und damit zur Vervollständigung unseres Seelen- und Energiekörpers beitragen.

Wir werden ebenfalls in einer Gruppentrance eine sogenannte “Entsetzungsarbeit” kennenlernen, in der wir aus unseren Systemen negative Anhaftungen, Glaubenssätze, Entitäten etc. pp. entfernen (entsetzen = das Gegenteil von besetzen/Besetzung) um in unsere Kraft zu kommen und unsere unsterbliche Magie zu zünden.

Am Ende dieser Basisarbeit wird der klassische Heilkreis stehen, in dem eine umfangreiche Behandlung benannter und nicht benannter Themen möglich ist.
Hierbei liegen die zu behandelten Menschen in der Mitte des Kreises und werden schamanisch behandelt, während Menschen die den Kreis bilden, dies trommelnd, rasselnd, singend und heilsam unterstützen.
Die Auswahl der zu behandelnden Menschen erfolgt über die kinesiologische Testung des Energiesystems der Menschen, die sich behandeln lassen möchten.

Begleitet vom heiligen Rauch einer Reinigungsräucherung und zum Klang schamanischer Trommeln werden wir gemeinsam einen wunderbaren Sonntagmorgen erleben.

Wertschätzungsbeitrag: 35 €

Für Getränke und Snacks ist gesorgt
Wenn gewünscht bitte die persönliche Lieblingsdecke mitbringen. Matten, Kissen und weiche Decken sind vor Ort ausreichend vorhanden.

_____________________________________________
2. Nachmittag:

Die Z A U B E R S T U N D E

– Weiterführende Engelwölfische Formate der Heilkunst –

Zeitraum: 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Die Inhalte des Nachmittags richten sich an alle Teilnehmer der Vormittagsveranstaltung sowie an schamanisch interessierte und erfahrene Menschen.

An diesem Nachmittag möchten wir Euch einen Ausschnitt aus der Fülle unserer heilsamen Formate und schamanischen Behandlungen vorstellen.

Wir werden gemeinsam Trommeln, Rasseln, Singen, Tanzen und schamanische Formate wie Cordcutting, Nachnährung, Ein- und Ausreden, schamanische Aufstellung-, Invokations- und Entsetzungsarbeit kennenlernen. Ebenso die Magische OP im Energiekörper bzw der Aura.

Hier kann ein Mensch sein persönliches Thema von einem ganzen Kreis schamanisch Ausgebildeter oder in schamanischer Ausbildung befindlicher Menschen behandeln lassen.

Deine Behandlung sollte nach Möglichkeit VORHER, also vor der Veranstaltung separat angemeldet werden und umfasst die ungeteilte und persönliche Zuwendung deines nur für Dich und dein Anliegen tätigen Heilkreises.
Ohne vorherige Anmeldung kann an diesem Tag eine Behandlung für Dich nicht garantiert werden.
Für eine Einzelbehandlung im Rahmen der ZAUBERSTUNDE wird zusätzlich ein besonderer Wertschätzungsbeitrag von 62 € erhoben.

Bitte melde dich bei uns, wenn dich diese Möglichkeit anspricht.

Wir freuen uns auf Euch

Claudia Theis, Stefan Rahrig & Frank Thomaschewski

——— Y Y Y Y Y ———

Für Getränke und Snacks ist gesorgt
Wenn gewünscht bitte die persönliche Lieblingsdecke mitbringen. Matten, Kissen und weiche Decken sind vor Ort ausreichend vorhanden

—–

Wertschätzungsbeitrag 1. Teil “Heilkreis”: 35 €
Wertschätzungsbeitrag 2. Teil “Zauberstunde”: 20 €

Für Besucher beider Veranstaltungsteile gilt ein vergünstigter Wertschätzungsbeitrag von 44 Euro €.

Wertschätzungsbeitrag persönliche Behandlung: 62 €

Bereits gebuchte Teilnehmer an der Neoschamanischen Basisausbildung “Heilen mit Wolf & Engel” in Bremen erhalten 50% Vergünstigung auf beide Veranstaltungen.
Die persönliche Behandlung bleibt bei 62 €.

—–

Gezündet …
Vibriert …
Manifestiert …
Heiligst Erwählt …
YYY
Korrigiert …

Gesegnet sei es.

Schamanischer Heilkreis und Zauberstunde

Liebe Menschen!

Wir, Claudia Theis, Frank Thomaschewski und ich, Stefan Rahrig laden am 07. Januar 2018 zu unserem gemeinsamen schamanischen Heilkreis und zur nachfolgenden Zauberstunde in neoschamanischer Heilkunst, dem “Heilen mit Wolf & Engel” in das Therapiezentrum Curio-Haus, Rothenbaumchaussee 17, 20148 Hamburg ein.

————

Jahresauftakt in Hamburg!

H E I L K R E I S & Z A U B E R S T U N D E

Zum Ablauf :

Die Veranstaltung wird in zwei Tagesabschnitte geteilt, die sowohl Einzeln, als auch getrennt und damit unabhängig voneinander gebucht und besucht werden können:

______________________________________________________

1. Vormittag:

Der H E I L K R E I S & engelwölfische Basis der Heilkunst

Zeitraum: 10.00 Uhr – 13.00 Uhr

Die Gruppengröße ist variabel. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.

Die Inhalte des Vormittags richten sich an Interessierte sowie Neueinsteiger in die schamanische Heilkunst.

Es wird eine Einführung in die schamanische Weltsicht erfolgen und wir werden gemeinsam die schamanische Reise kennenlernen und erleben, wie es ist, in die Anderswelt zu reisen um unsere Krafttiere und unsere Geisthelfer kennenzulernen.

Wir werden eine Gruppentrance zur Rückholung verlorener Seelenteile erleben und damit zur Vervollständigung unseres Seelen- und Energiekörpers beitragen.

Wir werden ebenfalls in einer Gruppentrance eine sogenannte “Entsetzungsarbeit” kennenlernen, in der wir aus unseren Systemen negative Anhaftungen, Glaubenssätze, Entitäten etc. pp. entfernen (entsetzen = das Gegenteil von besetzen/Besetzung) um in unsere Kraft zu kommen und unsere unsterbliche Magie zu zünden.

Am Ende dieser Basisarbeit wird der klassische Heilkreis stehen, in dem eine umfangreiche Behandlung benannter und nicht benannter Themen möglich ist.
Hierbei liegen die zu behandelten Menschen in der Mitte des Kreises und werden schamanisch behandelt, während Menschen die den Kreis bilden, dies trommelnd, rasselnd, singend und heilsam unterstützen.
Die Auswahl der zu behandelnden Menschen erfolgt über die kinesiologische Testung des Energiesystems der Menschen, die sich behandeln lassen möchten.

Begleitet vom heiligen Rauch einer Reinigungsräucherung und zum Klang schamanischer Trommeln werden wir gemeinsam einen wunderbaren Sonntagmorgen erleben.

Wertschätzungsbeitrag: 35 €

Für Getränke und Snacks ist gesorgt
Wenn gewünscht bitte die persönliche Lieblingsdecke mitbringen. Matten, Kissen und weiche Decken sind vor Ort ausreichend vorhanden.

_____________________________________________
2. Nachmittag:

Die Z A U B E R S T U N D E

– Weiterführende Engelwölfische Formate der Heilkunst –

Zeitraum: 14.00 Uhr – 18.00 Uhr

Die Inhalte des Nachmittags richten sich an alle Teilnehmer der Vormittagsveranstaltung sowie an schamanisch interessierte und erfahrene Menschen.

An diesem Nachmittag möchten wir Euch einen Ausschnitt aus der Fülle unserer heilsamen Formate und schamanischen Behandlungen vorstellen.

Wir werden gemeinsam Trommeln, Rasseln, Singen, Tanzen und schamanische Formate wie Cordcutting, Nachnährung, Ein- und Ausreden, schamanische Aufstellung-, Invokations- und Entsetzungsarbeit kennenlernen. Ebenso die Magische OP im Energiekörper bzw. der Aura.

Hier kann ein Mensch sein persönliches Thema von einem ganzen Kreis schamanisch Ausgebildeter oder in schamanischer Ausbildung befindlicher Menschen behandeln lassen.

Deine Behandlung sollte nach Möglichkeit VORHER, also vor der Veranstaltung separat angemeldet werden und umfasst die ungeteilte und persönliche Zuwendung deines nur für Dich und dein Anliegen tätigen Heilkreises.
Ohne vorherige Anmeldung kann an diesem Tag eine Behandlung für Dich nicht garantiert werden.
Für eine Einzelbehandlung im Rahmen der ZAUBERSTUNDE wird zusätzlich ein besonderer Wertschätzungsbeitrag von 62 € erhoben.

Bitte melde dich bei uns, wenn dich diese Möglichkeit anspricht.

Wir freuen uns auf Euch

Claudia Theis, Stefan Rahrig & Frank Thomaschewski

——— Y Y Y Y Y ———

Für Getränke und Snacks ist gesorgt
Wenn gewünscht bitte die persönliche Lieblingsdecke mitbringen. Matten, Kissen und weiche Decken sind vor Ort ausreichend vorhanden

—–

Wertschätzungsbeitrag 1. Teil “Heilkreis”: 35 €
Wertschätzungsbeitrag 2. Teil “Zauberstunde”: 20 €

Für Besucher beider Veranstaltungsteile gilt ein vergünstigter Wertschätzungsbeitrag von 44 Euro €.

Wertschätzungsbeitrag persönliche Behandlung: 62 €

Bereits gebuchte Teilnehmer an der Neoschamanischen Basisausbildung “Heilen mit Wolf & Engel” in Bremen erhalten 50% Vergünstigung auf beide Veranstaltungen.
Die persönliche Behandlung bleibt bei 62 €.

—–

Gezündet …
Vibriert …
Manifestiert …
Heiligst Erwählt …
YYY
Korrigiert …

Gesegnet sei es.

Termine erstes Quartal 2017

 

Schamanische und tantrische Heilarbeit mit Stefan Rahrig

18.01.2017   Mystischer Mittwoch * Einführung in die schamanische Heilkunst

Warum ist der Schamanismus wieder so aktuell? Welche Vorteile und welches

Potenzial hat er?

 

15.02.2017   Der tantrische Leib * Einführung in die tantrische Leibarbeit

Berühren und berührt werden. Zärtlichkeit heilt.

 

03.-05.03.      Die Blüte öffnet sich * Ein tantrisch schamanische Wochenende

Lebensfreude neu entdecken. Von der Schuld in die Verantwortung.

Von der Scham in die Lust. Vom Becken ins Herz!

 

WICHTIG: Der angekündigte Jahreskreis findet nun doch nicht statt. Da ich mit meiner Praxis im Sommer umziehen werde und noch nicht feststeht wo der neue Ort sein wird.

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg, aho@stefanrahrig.de

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

Jahreskreis 2017

folie1

Tantrisch – schamanischer

Jahreskreis 2017

  1. Termin: Freitag, 03. – Sonntag, 05. März 2017
  2. Termin: Sonntag, 28. Mai 2017
  3. Termin: Sonntag, 27. August 2017
  4. Termin: Freitag, 29. September – Montag, 02.Oktober 2017

Wenn wir einander die Absicht schenken über einen gewissen Zeitraum gemeinsam zu gehen öffnen wir dadurch den Raum für tiefe Prozesse, die nur in einer Gruppe möglich werden in der Vertrauen gewachsen ist.

Einen solchen Raum möchte ich in 2017 öffnen. Die Methoden entspringen meiner tantrischen und schamanischen Arbeit.

Tantra, so wie ich es verstehe, ist eine Einladung für die Liebe.

Wenn die Liebe kommt ist dies ein Segen, eine Gnade. Was wir tun können ist diese Einladung für die Liebe zu sein. Wie geht das? Was braucht es dafür?

Es braucht vor allem Ordnung im Becken und im Solar, dem zweiten und dritten Chakra.

Erst wenn die Energie hier frei fließen kann und darf ist ein Aufsteigen ins Herz möglich.

Das Tantra und die tantrische Leibarbeit sind dafür sehr gute Werkzeuge. Miteinander in einen intimen, achtsamen Raum eintreten. Sich trauen verletzlich und offen zu sein. Sich zu zeigen, einander zeigen wer wir sind. Den Gefühlen in uns Raum geben, auch den schweren Gefühlen nicht ausweichen. Der Angst, der Scham, der Wut, dem Trotz, etc. begegnen.

Nackt sein wird uns beschäftigen, berühren und berührt werden, lauschen, hinschauen und fühlen. In einem ehrlichen und wahrhaftigen Austausch sein.

Der Schamanismus als Weg mit Herz und der Selbsterkenntnis wird uns ebenfalls Werkzeuge an die Hand geben und die tantrische Arbeit unterstützen. Hier geht es vor allem um die Anbindung an unser natürliches Sein, die Verbindung zu Muttererde, den Spirits und Helfern aus der Geistigen Welt.

Es warten tantrische und schamanische Rituale und Menschen die sich wirklich einlassen und den inneren Weg gehen wollen auf dich!

Die Gruppe ist offen für alle, die Anmeldung für alle 4 Termine verbindlich. Ein späteres Einsteigen ist nicht möglich. Wenn du meine Arbeit noch nicht kennst empfehle ich dir einen meiner offenen Abende zum Kennenlernen. Auch ein persönliches Vorgespräch ist möglich.

Energieausgleich für meine Arbeit:

Der komplett Preis für alle 4 Termine:                690 Euro

Du kannst den Betrag auch splitten, z.B. zu jedem Seminar oder als monatliche Rate.

Zu deiner verbindlichen Anmeldung braucht es mindestens 100 Euro als Anzahlung.

Die Gruppe wird eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Menschen nicht übersteigen. Die Teilnahme ist sowohl für Singles als auch Paare möglich.

Da die Teilnehmeranzahl beschränkt ist verpflichtest du dich mit deiner Anmeldung und Anzahlung für die gesamte Seminarreihe. Solltest du bis zu vier Wochen vor dem ersten Seminar wiedererwartend absagen werden 50% der Seminarkosten (345 €) fällig, danach der gesamte Betrag. Ausnahme ist, wenn sich kurzfristig ein Ersatz findet.

Nach deiner Anmeldung wird es vor Seminarbeginn noch eine ausführliche Mail mit allen wichtigen Einzelheiten geben.

Seminarort: Naturheilpraxis Hallerstrase 51, 20146 Hamburg

Kontakt: Stefan Rahrig, Heilpraktiker, aho@stefanrahrig.de, 040 6812400

Tantrische Leibarbeit

IMG_3386

„Tantrische Leibarbeit“

Eine Einladung für die Liebe

Am Mittwoch 26.10.2016

Entspanntes Ankommen ab 18:30 Uhr

Beginn 19:00 Uhr

Ende ca. 22:30 Uhr

Nach dem sehr schönen Seminarauftakt „der Tantrische Leib“ Anfang Oktober möchte ich nun auch offene Abende mit dem Thema tantrische Leibarbeit anbieten.

Hier zu bist du herzlich eingeladen.

Wie werden wir zu einer Einladung für die Liebe?

Was braucht es damit die Liebe unter uns wieder blühen kann?

Mit diesen Fragen wollen wir gehen.

Dazu wird es eine Meditation, ein sich austauschen und teilen in der Runde und Übungen im „Berühren“ geben.

„Im Kreis derer die alles zeigen möchte ich sein.

Im Kreis derer die aus ihren Wunden Wunder werden lassen.

Im Kreis derer die alles in die Waagschale legen um heil zu werden.

Um,

getragen von einer stillen liebenden Quelle in uns,

das zu tun, wofür wir gekommen sind.“

Karindawings 2016

Der Abend ist offen für alle. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn du mich und meine Arbeit noch nicht kennst wünsche ich mir ein telefonisches Vorgespräch.

Bitte melde dich verbindlich an damit ich gut planen kann.

Energieausgleich: 40 €

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

Naturheilpraxis Hallerstrasse 51, 20146 Hamburg

aho@stefanrahrig.de

0177 6812400

040 681240

Termine 2te Jahreshälfte 2015 * Schamanische Heilkreise

IMG_1991

Mystischer Mittwoch 2.0 mit Stefan und Jan

Wir haben geplant und freuen uns euch die Termine und Themen für unsere schamanischen Heilkreise in der zweiten Jahreshälfte bekannt zu geben.

Um Neugierigen und Interessierten einen einfachen Zugang zu ermöglichen bieten wir den „Mystischen Mittwoch zum Kennenlernen und Einsteigen“ an.

Für die Erfahrenen unter Euch gibt es durch den „Mystischen Mittwoch Erinnerungs- Abend“ nun die Möglichkeit der schamanischen Kraft noch tiefer zu begegnen.

Termine 2015, 2te Jahreshälfte

Mystischer Mittwoch zum Kennenlernen und Einsteigen:

16.09.2015 Seelenrückholung und Krafttierbegegnung

28.10.2015 Inneres Kind und Nachnährung

25.11.2015 Reinigung und Entsetzung

 

„Mystischer Mittwoch Erinnerungs-Abend“ * Vertiefen von schamanischen Erfahrungen

02.09.2015 Invokationsarbeit mit deinen Geisthelfern

30.09.2015 Ahnenkraft

14.10.2015 Dein schamanisches Potenzial erinnern

11.11.2015 Samhain und die Schatten deiner Nacht

09.12.2015 Jahresrückschau und Visionsfindung

 

Wir freuen uns auf dich, deine Kraft und deine Themen

Teilen und Weiterleiten erwünscht

Aho

Jan und Stefan

YYY

 

 

 

 

 

*** Leibarbeit ***

 Folie1

***Heilkreis Leibarbeit***

Am 23.04.2015

„Du hast einen Körper, aber du bist Leib.“ Karlfried Graf Dürckheim

Um in der Alltagswelt bestehen zu können ist es gut Deinen Körper gesund und leistungsfähig zu halten.

Auf der nächsten, tieferen Ebene erkennst Du, dass du noch viel mehr bist als dieser Körper.

Du bist ein berührbares, fühlendes Wesen.

Diesem Wesen wollen wir uns widmen.

Uns einander zuwenden und uns aus der Alltagshülle herausschälen.

So entsteht ein Raum für Selbsterkenntnis und Heilung.

Es geht um Berührung, Berührbarkeit und berührt werden.

Ankommen bei dir selbst und sich öffnen für die Gruppe.

Wir treffen uns im Kreis.

10 Termine in 2015

Jeder Termin ist einzeln buchbar. Für Frühbucher aller 10 Termine gibt es einen Rabatt. Für angehende Therapeuten/innen und Therapeuten/innen gibt es eine Fortbildungsbescheinigung.

Individuelle Absprachen und Ermäßigung sind möglich.

Einzelpreis: € 35 / 10er Karte: € 280

 

Ort:

Philyra, Homöopathieschule Hamburg, Rothenbaumchaussee 38, 20148 Hamburg

Anmeldung und Fragen:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, aho@stefanrahrig.de, 0177 6812400

Termine:              Donnerstags, 19:30 – 22:00 Uhr

29.01./ 26.02./ 26.03./ 23.04./ 21.05./ 18.06./ 24.09./ 22.10./ 19.11./ 17.12.

*** Heilkreis Leibarbeit ***

Folie1

***Heilkreis Leibgnade***

„Du hast einen Körper, aber du bist Leib.“ Dürckheim

Am 26.02. um 19:30 Uhr

Um in der Alltagswelt bestehen zu können ist es gut Deinen Körper gesund und leistungsfähig zu halten.

Auf der nächsten, tieferen Ebene erkennst Du, dass du noch viel mehr bist als dieser Körper.

Du bist ein berührbares, fühlendes Wesen.

Diesem Wesen wollen wir uns widmen.

Uns einander zuwenden und uns aus der Alltagshülle herausschälen.

So entsteht ein Raum für Selbsterkenntnis und Heilung.

Es geht um Berührung, Berührbarkeit und berührt werden.

Ankommen bei dir selbst und sich öffnen für die Gruppe.

Wir treffen uns im Kreis.

 

10 Termine in 2015

Jeder Termin ist einzeln buchbar. Für Frühbucher aller 10 Termine gibt es einen Rabatt. Für angehende Therapeuten/innen und Therapeuten/innen gibt es eine Fortbildungsbescheinigung.

Individuelle Absprachen und Ermäßigung sind möglich.

Einzelpreis: € 35 / 10er Karte: € 280

Ort:

Philyra, Homöopathieschule Hamburg, Rothenbaumchaussee 38, 20148 Hamburg

Anmeldung und Fragen:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, aho@stefanrahrig.de, 0177 6812400

Termine:               Donnerstags, 19:30 – 22:00 Uhr

29.01./ 26.02./ 26.03./ 23.04./ 21.05./ 18.06./ 24.09./ 22.10./ 19.11./ 17.12.

YYY