Der tantrische Leib

IMG_3138

„Der tantrische Leib“

„Spiritualität beginnt im Becken“

Samuel Widmer

Erlebe die Kunst der Berührung in einer noch tieferen und sinnlicheren Weise,

ergänzt durch den tantrischen Aspekt.

Die Leibarbeit ist eine Heilkunst, die dich durch intuitive und achtsame Berührung darin unterstützt Blockaden, alte Verletzungen und Ängste zu lösen.

Der Begriff des Leibes, geprägt durch Karlfried Graf Dürckheim, bezeichnet den Menschen als ganzheitliches Wesen und den Körper als intelligentes System welches nicht nur auf materieller Ebene funktioniert, sondern auch emotional und psychisch fühlt, reagiert und Information speichert.

 

Durch das hinein fühlen und lauschen in den Leib der Patienten kann der Therapeut gezielt Prozesse anstoßen, verschüttetes an die Oberfläche bringen und Raum geben in dem Heilung geschehen darf.

In der tantrischen Leibarbeit setzte ich einen Fokus auf Themen, die im Bereich der Beckenenergie angesiedelt sind. Erst wenn diese Themen angeschaut, gefühlt und durchdrungen sind kann wirkliches spirituelles Wachstum stattfinden.

Nur wenn die Beckenenergie frei fließt kann die Energie in die höheren Zentren aufsteigen.

Wir bewegen uns entlang persönlicher Grenzen. Diese wahrzunehmen, sie zu benennen und gemeinsam auszuloten ist ein Teil dieses Prozesses. Dies tun wir mit größtmöglicher Achtsamkeit und Respekt.

Scham, Lust, Freude, alte Verletzungen und Traumata sind neben anderen Themen die, denen wir in dieser Arbeit begegnen.

Wir schulen die Fähigkeit der Hingabe, in Liebe und Verbundenheit hinein in unser menschliches „Sein“.

Eine Sitzung dauert inkl. Vor- und Nachgespräch 120 min.

Energieausgleich: € 140,–

Für weitere Informationen oder Fragen wende dich gerne an mich:

aho@stefanrahrig.de

0177 6812400

040 681240

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, NaturHeilPraxis Hallerstrasse 51, 20146 Hamburg

 

 

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *