Hamburger Abendblatt

http://www.abendblatt.de/service/experten/gesundheit-und-aerzte/alternative-heilmethoden/article208112049/Der-Weg-in-ein-gesundes-Leben-ist-ein-Prozess-der-auf-der-koerperlichen-psychischen-und-seelischen-Ebene-gestaltet-wird.html

Hier eine schöne Zusammenfassung meiner Arbeit im Hamburger Abendblatt.

 

Seminar “tantrische Leibarbeit”

IMG_3386

„Der tantrische Leib“

„Spiritualität beginnt im Becken“

Samuel Widmer

Tantrisches-Leib-Seminar

Samstag 08.10. 18:00-22:00 Uhr

Sonntag 09.10. 11:00-17:00 Uhr

Erlebe die Kunst der Berührung in einer noch tieferen und sinnlicheren Weise,

ergänzt durch den tantrischen Aspekt.

In diesem Seminar befassen wir uns mit den folgenden zwei Hauptaspekten:

Unserer Nacktheit und der Leibarbeit.

Einander ohne Kleidung, ohne äußere Schutzhülle zu begegnen schafft einen Raum großer Achtsamkeit und Nähe.

Wir liefern uns darin einander aus und werden auf besondere Weise sichtbar.

Die Leibarbeit ist eine Heilkunst, die dich durch intuitive und achtsame Berührung darin unterstützt Blockaden, alte Verletzungen und Ängste zu lösen.

Der Begriff des Leibes, geprägt durch Karlfried Graf Dürckheim, bezeichnet den Menschen als ganzheitliches Wesen und den Körper als intelligentes System welches nicht nur auf materieller Ebene funktioniert, sondern auch emotional und psychisch fühlt, reagiertund Information speichert.

In der tantrischen Leibarbeit setzte ich einen Fokus auf Themen, die im Bereich der Beckenenergie angesiedelt sind. Erst wenn diese Themen angeschaut, gefühlt und durchdrungen sind kann wirkliches spirituelles Wachstum stattfinden. Nur wenn die Beckenenergie frei fließt kann die Energie in die höheren Zentren aufsteigen.

Wir bewegen uns in diesem Seminar entlang persönlicher Grenzen.

Diese wahrzunehmen, sie zu benennen und gemeinsam auszuloten ist ein Teil dieses Prozesses. Dies tun wir mit größtmöglicher Achtsamkeit und Respekt.

Scham, Lust, Freude, alte Verletzungen und Traumata sind neben anderen Themen die, denen wir in dieser Arbeit begegnen. Wir schulen die Fähigkeit der Hingabe, in Liebe und Verbundenheit hinein in unser menschliches „Sein“.

Für dieses Seminar braucht es keine Vorkenntnisse.

Wenn wir uns noch nicht kennen empfehle ich ein telefonisches Vorgespräch.

Hinweis:

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass es in diesem Seminar um Selbsterkenntnis und Heilung geht. Deine Teilnahme erfolgt selbstverantwortlich.

Energieausgleich: € 130,–

Für weitere Informationen oder Fragen wende dich gerne an mich:

aho@stefanrahrig.de, 0177 6812400, 040 681240

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, NaturHeilPraxis Hallerstrasse 51, 20146 Hamburg

 

Mystischer Mittwoch Zauberstunde

IMG_3128

Mystischer Mittwoch Zauberstunde am 28.09.2016

Wir treffen uns im Kreis.

Dieser Abend ist offen für alle auch die, die unsere schamanische Arbeit kennenlernen wollen.

Zauberstunde:

Du hast die Möglichkeit dich mit einem persönlichen Anliegen von mir und meinem Kompetenzteam im Kreis behandeln zu lassen. Dafür braucht es deine verbindliche Anmeldung.

Ansonsten werden wir, ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“, mit dem Rauch und einer Redestabrunde beginnen. Es wird eine schamanische Trommelreise geben. Der weitere Verlauf des Abends wird durch die verschiedenen Anliegen der Teilnehmer gestaltet. Wir werden den Abend mit unserem klassischen Heilkreisritual ausklingen lassen.

Lass dich von der Kraft des Kreises tragen, verbinde dich mit den Spirits und den Kräften der Natur. Erlebe unseren besonderen und lebendigen „Engel-Wolf-Schamanismus“.

Ich freue mich auf dich.

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt.

Ab 18:30 Uhr entspanntes Ankommen

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 22:30 Uhr

Energieausgleich:

30 €, mit persönlichem Anliegen: 50€

Ermäßigung auf Anfrage gerne möglich

Ort:

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Anmeldung:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

0177 6812400

aho@stefanrahrig.de

Liebes-Leib

 

IMG_3284

“Liebes-Leib” im schamanischen Heilkreis “Mystischer Mittwoch”.

Gestern war wieder Heilkreis und wir haben ein neues Heilritual/Format vorgestellt.

Den “Liebes-Leib”. Eine spezielle Form der Leibarbeit bei der sich zwei “Liebende” als Behandelnde über den Patienten in ihrer Liebe verbinden. Die Liebesenergie fliesst zwischen den “Liebenden” und der Patient “badet” in dieser Energie. Die Liebe als stärkste und heilenste Kraft die wir kennen. Es war eine ganz besondere Arbeit. Tief berührend.

Der ganze Abend war besonders und unser Kreis ist auch für mich als Leitender zu einem Anker der Freude, des echten Miteinanders und der Heilung geworden. A`ho.

Der tantrische Leib

IMG_3138

„Der tantrische Leib“

„Spiritualität beginnt im Becken“

Samuel Widmer

Erlebe die Kunst der Berührung in einer noch tieferen und sinnlicheren Weise,

ergänzt durch den tantrischen Aspekt.

Die Leibarbeit ist eine Heilkunst, die dich durch intuitive und achtsame Berührung darin unterstützt Blockaden, alte Verletzungen und Ängste zu lösen.

Der Begriff des Leibes, geprägt durch Karlfried Graf Dürckheim, bezeichnet den Menschen als ganzheitliches Wesen und den Körper als intelligentes System welches nicht nur auf materieller Ebene funktioniert, sondern auch emotional und psychisch fühlt, reagiert und Information speichert.

 

Durch das hinein fühlen und lauschen in den Leib der Patienten kann der Therapeut gezielt Prozesse anstoßen, verschüttetes an die Oberfläche bringen und Raum geben in dem Heilung geschehen darf.

In der tantrischen Leibarbeit setzte ich einen Fokus auf Themen, die im Bereich der Beckenenergie angesiedelt sind. Erst wenn diese Themen angeschaut, gefühlt und durchdrungen sind kann wirkliches spirituelles Wachstum stattfinden.

Nur wenn die Beckenenergie frei fließt kann die Energie in die höheren Zentren aufsteigen.

Wir bewegen uns entlang persönlicher Grenzen. Diese wahrzunehmen, sie zu benennen und gemeinsam auszuloten ist ein Teil dieses Prozesses. Dies tun wir mit größtmöglicher Achtsamkeit und Respekt.

Scham, Lust, Freude, alte Verletzungen und Traumata sind neben anderen Themen die, denen wir in dieser Arbeit begegnen.

Wir schulen die Fähigkeit der Hingabe, in Liebe und Verbundenheit hinein in unser menschliches „Sein“.

Eine Sitzung dauert inkl. Vor- und Nachgespräch 120 min.

Energieausgleich: € 140,–

Für weitere Informationen oder Fragen wende dich gerne an mich:

aho@stefanrahrig.de

0177 6812400

040 681240

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, NaturHeilPraxis Hallerstrasse 51, 20146 Hamburg

 

 

Mystischer Mittwoch

IMG_3128

Mittwoch, 14.09.2016

Wir treffen uns im Kreis.
Menschen mit dem Bedürfnis sich wirklich zu begegnen, zu teilen und zu heilen. An diesem Abend beschäftigen wir uns mit den Helfern aus der geistigen Welt und dem “magischen Operieren”.
Wir arbeiten mit den bewährten Formaten des “Engel-Wolf-Schamanismus” nach Heidi Baatz und Andreas Krüger aus Berlin.
Wir werden den heiligen Rauch teilen und gemeinsam Reisen.
Dieser Abend ist für Menschen die bereits Erfahrung mit dem Schamanismus gesammelt haben.

Um Anmeldung wird gebeten.

18:30 Uhr entspanntes Ankommen
19:00 Uhr Beginn
Ca. 22:30 Ende

Energieausgleich:
€30
Ermäßigung auf Anfrage möglich

Ort:
Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Leitung:
Stefan Rahrig, Heilpraktiker

Mystischer Mittwoch Zauberstunde

IMG_3128

Mittwoch 31.08.2016

Die Sommerpause ist vorbei und wir treffen uns wieder im Kreis.

Dieser Abend ist offen für alle auch die, die unsere schamanische Arbeit kennenlernen wollen.

Zauberstunde:

Du hast die Möglichkeit dich mit einem persönlichen Anliegen von mir und meinem Kompetenzteam im Kreis behandeln zu lassen. Dafür braucht es deine verbindliche Anmeldung.

Ansonsten werden wir, ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“, mit dem Rauch und einer Redestabrunde beginnen. Es wird auch eine schamanische Trommelreise geben. Der weitere Verlauf des Abends wird durch die verschiedenen Anliegen der Teilnehmer gestaltet. Wir werden den Abend mit unserem klassischen Heilkreisritual ausklingen lassen.

Ich freue mich, dass es nun wieder los geht.

Lass dich von der Kraft des Kreises tragen, verbinde dich mit den Spirits und den Kräften der Natur. Erlebe unseren besonderen und lebendigen „Engel-Wolf-Schamanismus“.

Ich freue mich auf dich.

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt.

Ab 18:30 Uhr entspanntes Ankommen

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 22:30 Uhr

Energieausgleich:

30 €

Mit persönlichem Anliegen: 50€

Ermäßigung auf Anfrage gerne möglich

Ort:

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Anmeldung:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

0177 6812400

aho@stefanrahrig.de

Schamanischer Workshop

IMG_3128

Einladung zum schamanischen Workshop

mit

Stefan „Löwenmut“ Rahrig

Ritter der Zärtlichkeit

und

Frank „Rosenherz“ Thomaschewski

Träger des Dämonenhammers

„Ich fürchte nichts, ich erwarte nichts, ich bin frei!“

(Leitsatz der Engelwölfe)

 

Dieser Sonntag richtet sich an Menschen die bereits erste Erfahrung mit unserer Arbeit gemacht haben und in sich den Wunsch verspüren diese zu vertiefen.

Wir werden getreu unserer engelwölfischen Tradition mit dem Rauch, dem gemeinsamen Singen und Teilen im Kreis beginnen.

 

Wir werden uns mit unserem Schöpferbewusstsein beschäftigen und schauen was es für die Entfaltung dieses bewussten Seins braucht. Das Potenzial unserer männlichen und weiblichen Urkraft wird uns darin begleiten.

Schöpfe dein volles Potenzial und erinnere dich an die erlöste und unverwirrte männliche und weibliche Kraft in dir.

„Wenn die Liebe in dir erblüht, blüht sie in der Welt.“

Am Sonntag, 07.08.2016 von 11:00 bis 18:00 Uhr

im

Speicher XI „Roten Salon“, 28217 Bremen

 

Preise: 88 €

Ermäßigung auf Anfrage möglich.