Mystischer Mittwoch Jahresabschluss 2016

IMG_3128

Mystischer Mittwoch „Jahresabschluss 2016“ am 07.12.2016

Wir treffen uns im Kreis.

Dieser Abend ist offen für alle auch die, die unsere schamanische Arbeit kennenlernen wollen.

Wir wollen das Jahr 2016 reflektieren:

Welche Schritte bin ich auf meinem persönlichen Weg gegangen?

Welchen Herausforderungen musste ich mich stellen?

Und uns eine Ausrichtung für 2017 geben:

Wie möchte ich das neue Jahr gestalten?

Welche Herausforderungen warten schon auf mich?

Ansonsten werden wir, ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“ mit dem Rauch und einer Redestabrunde beginnen. Ausklingen lassen wir den Abend mit unserem klassischen Heilkreisritual.

Die Kraft des Kreises trägt dich und verbindet dich mit den Spirits und den Kräften der Natur. Erlebe unseren besonderen und lebendigen „Engel-Wolf-Schamanismus“.

Ich freue mich auf dich.

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt.

Ab 18:30 Uhr entspanntes Ankommen

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 22:30 Uhr

Energieausgleich: 30 €,

Ermäßigung auf Anfrage möglich

Ort:

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Anmeldung:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

0177 6812400

aho@stefanrahrig.de

Jahreskreis 2017

folie1

Tantrisch – schamanischer

Jahreskreis 2017

  1. Termin: Freitag, 03. – Sonntag, 05. März 2017
  2. Termin: Sonntag, 28. Mai 2017
  3. Termin: Sonntag, 27. August 2017
  4. Termin: Freitag, 29. September – Montag, 02.Oktober 2017

Wenn wir einander die Absicht schenken über einen gewissen Zeitraum gemeinsam zu gehen öffnen wir dadurch den Raum für tiefe Prozesse, die nur in einer Gruppe möglich werden in der Vertrauen gewachsen ist.

Einen solchen Raum möchte ich in 2017 öffnen. Die Methoden entspringen meiner tantrischen und schamanischen Arbeit.

Tantra, so wie ich es verstehe, ist eine Einladung für die Liebe.

Wenn die Liebe kommt ist dies ein Segen, eine Gnade. Was wir tun können ist diese Einladung für die Liebe zu sein. Wie geht das? Was braucht es dafür?

Es braucht vor allem Ordnung im Becken und im Solar, dem zweiten und dritten Chakra.

Erst wenn die Energie hier frei fließen kann und darf ist ein Aufsteigen ins Herz möglich.

Das Tantra und die tantrische Leibarbeit sind dafür sehr gute Werkzeuge. Miteinander in einen intimen, achtsamen Raum eintreten. Sich trauen verletzlich und offen zu sein. Sich zu zeigen, einander zeigen wer wir sind. Den Gefühlen in uns Raum geben, auch den schweren Gefühlen nicht ausweichen. Der Angst, der Scham, der Wut, dem Trotz, etc. begegnen.

Nackt sein wird uns beschäftigen, berühren und berührt werden, lauschen, hinschauen und fühlen. In einem ehrlichen und wahrhaftigen Austausch sein.

Der Schamanismus als Weg mit Herz und der Selbsterkenntnis wird uns ebenfalls Werkzeuge an die Hand geben und die tantrische Arbeit unterstützen. Hier geht es vor allem um die Anbindung an unser natürliches Sein, die Verbindung zu Muttererde, den Spirits und Helfern aus der Geistigen Welt.

Es warten tantrische und schamanische Rituale und Menschen die sich wirklich einlassen und den inneren Weg gehen wollen auf dich!

Die Gruppe ist offen für alle, die Anmeldung für alle 4 Termine verbindlich. Ein späteres Einsteigen ist nicht möglich. Wenn du meine Arbeit noch nicht kennst empfehle ich dir einen meiner offenen Abende zum Kennenlernen. Auch ein persönliches Vorgespräch ist möglich.

Energieausgleich für meine Arbeit:

Der komplett Preis für alle 4 Termine:                690 Euro

Du kannst den Betrag auch splitten, z.B. zu jedem Seminar oder als monatliche Rate.

Zu deiner verbindlichen Anmeldung braucht es mindestens 100 Euro als Anzahlung.

Die Gruppe wird eine maximale Teilnehmerzahl von 10 Menschen nicht übersteigen. Die Teilnahme ist sowohl für Singles als auch Paare möglich.

Da die Teilnehmeranzahl beschränkt ist verpflichtest du dich mit deiner Anmeldung und Anzahlung für die gesamte Seminarreihe. Solltest du bis zu vier Wochen vor dem ersten Seminar wiedererwartend absagen werden 50% der Seminarkosten (345 €) fällig, danach der gesamte Betrag. Ausnahme ist, wenn sich kurzfristig ein Ersatz findet.

Nach deiner Anmeldung wird es vor Seminarbeginn noch eine ausführliche Mail mit allen wichtigen Einzelheiten geben.

Seminarort: Naturheilpraxis Hallerstrase 51, 20146 Hamburg

Kontakt: Stefan Rahrig, Heilpraktiker, aho@stefanrahrig.de, 040 6812400

Adventgärtlein

img_2634

„Adventgärtlein“

 eine Advent-Zeremonie mit Denise Weyhe und Stefan Rahrig

Advent: lateinisch „adventus“ = Ankunft

Das Adventgärtlein ist ursprünglich eine Feier für Kinder innerhalb der Waldorfpädagogik. Diese Tradition greifen wir auf und kreieren daraus eine Zeremonie für Erwachsene die übergreifend christliche und schamanische Elemente verbindet.

Wir laden dich ein zusammen mit uns in der oft stressigen und vollen Vorweihnachtszeit ein Ritual des Ankommens und der Innenschau zu feiern.

Einen Moment leise werden, zur Ruhe kommen, sich ausrichten

und

ein Licht in die Welt tragen.

Donnerstag, 01.12.2016,

20:00 bis ca. 22:00 Uhr

 

Arpshof

Am Schulberg 6

21279 Dierstorf

Bitte bringe dir für das Ritual eine schöne Kerze in einem standfesten Glas mit.

Kinder und Jugendlich, die es schaffen eine Zeitlang still und leise zu sein sind ebenfalls herzlich willkommen.

Energieausgleich: € 20,-

Anmeldung bitte telefonisch oder per Mail an:

Denise Weyhe, 0175 8647624, deniseweyhe@yahoo.de

Stefan Rahrig, 0177 6812400, aho@stefanrahrig.de

 

Mystischer Mittwoch “Besessenheit und Heilung”

IMG_3128

Mystischer Mittwoch „Besessenheit und Heilung“ am 23.11.2016

Wir treffen uns im Kreis.

Dieser Abend ist offen für alle auch die, die unsere schamanische Arbeit kennenlernen wollen.

Wir werden Claudia Theis aus Hannover zu Besuch haben. Claudia ist eine erfahrene Schamanin aus unserem Engelwolf-Schwarm und wird mit uns eine Trance- und Trommelreise sowie verschiedene Heilformate zum Thema „Besessenheit und Heilung“ machen. Wenn wir von „Besessenheit“ sprechen meinen wir die Besetzung unseres Systems mit Fremdenergien aller Art, z.B. verstorbener Seelen, Fremdwesen: (Entitäten, Quälgeister, Elementale) und Flüche.

Claudia ist Spezialistin auf diesem Gebiet und wird mit mir gemeinsam durch den Abend führen.

Ansonsten werden wir, ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“ mit dem Rauch und einer Redestabrunde beginnen. Wir werden den Abend mit unserem klassischen Heilkreisritual ausklingen lassen.

Lass dich von der Kraft des Kreises tragen, verbinde dich mit den Spirits und den Kräften der Natur. Erlebe unseren besonderen und lebendigen „Engel-Wolf-Schamanismus“.

Ich freue mich auf dich.

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt.

Ab 18:30 Uhr entspanntes Ankommen

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 22:30 Uhr

Energieausgleich: 30 €,

Ermäßigung auf Anfrage möglich

Ort:

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Anmeldung:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

0177 6812400

aho@stefanrahrig.de

Verbleibende Termine 2016

 

img_3637

 

Verbleibende Termine mit Stefan Rahrig in 2016

 

In Hamburg:

 

23.11.2016                           Mystischer Mittwoch „Besessenheit und Heilung“, gemeinsam mit     Claudia Theis

01.12.2016                           „Adventsgärtlein“, ein christlich-anthroposophisch-schamanisches „Crossover-Ritual“, gemeinsam mit Denise Weyhe

07.12.2016                           Mystischer Mittwoch Jahresabschluss 2016 und Ausblick 2017

 

In Bremen:

 

17.11.2016               „Zauberstunde“, Heilkreis mit Einzelbehandlungen durch mich und unser Kompetenzteam

 

25.-27.11.2016         Ausbildungswochenende „Engelwolf-Schamanismus“ mit Andreas Krüger, Daniela Krämer und Frank Thomaschewski

 

15.12.2016               „Zauberstunde“, Heilkreis mit Einzelbehandlungen durch mich und unser Kompetenzteam

 

Zu jeder dieser Veranstaltungen gibt es dann auch noch eine gesonderte Einladungen.

 

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, Naturheilpraxis Hallerstraße 51, 20146 Hamburg

Mystischer Mittwoch Aufstellungsabend

IMG_3128

Mystischer Mittwoch Aufstellungsabend am 09.11.2016

Wir treffen uns im Kreis.

Dieser Abend ist offen für alle auch die, die unsere schamanische Arbeit kennenlernen wollen.

Systemische Aufstellung und mehr……

Dieses Mal bieten wir im Rahmen des schamanischen Heilkreises eine Aufstellung an.

Geleitet wird die Aufstellung von Petra Senius.

Petra leitet seit 2012 Aufstellungen, ist Integralis®-Beraterin und treue Gefährtin in unserem Kreis.

Aufstellungen sind eine kraftvolle Methode zur Bearbeitung komplexer Themen in privaten wie auch beruflichen Bereichen.

Mit Aufstellungsarbeit ist es möglich, verborgene Dynamiken und Verstrickungen in einem System sichtbar und bewusst zu machen.

Im Familiensystem übernehmen wir oft – unbewusst – das Schicksal unserer Vorfahren. Solche Muster ziehen sich häufig über mehrere Generationen. Gelingt es uns, dies zu erkennen und aufzulösen, werden wir frei, unseren eigenen Weg zu sehen und unserer Bestimmung zu folgen.

Im beruflichen Bereich kann eine Aufstellung uns unterstützen, durch Erkennen und Bewusstwerdung wieder handlungsfähig zu werden und tragfähige Entscheidungen treffen zu können.

In einer Aufstellung wird das „innere Bild“ einer Problem- oder Beziehungssituation nach außen sichtbar und lässt sich dadurch leichter lösen.

Wir haben Zeit für eine Aufstellung die im voraus verbindlich bei mir gebucht werden kann. Ich gebe dir dann die Kontaktdaten von Petra Sinius, die die Aufstellung leitet. Mit ihr führst du dann noch ein vorbereitendes Telefongespräch.

Ansonsten werden wir, ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“, mit dem Rauch und einer Redestabrunde beginnen. Es wird eine schamanische Trommelreise geben. Wir werden den Abend mit unserem klassischen Heilkreisritual ausklingen lassen.

Lass dich von der Kraft des Kreises tragen, verbinde dich mit den Spirits und den Kräften der Natur. Erlebe unseren besonderen und lebendigen „Engel-Wolf-Schamanismus“.

Ich freue mich auf dich.

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt.

Ab 18:30 Uhr entspanntes Ankommen

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 22:30 Uhr

 

Energieausgleich: 30 €,

Für die Aufstellung: 110€

Ermäßigung auf Anfrage möglich

Ort:

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Anmeldung:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

0177 6812400

aho@stefanrahrig.de

Tantrische Leibarbeit

IMG_3386

„Tantrische Leibarbeit“

Eine Einladung für die Liebe

Am Mittwoch 26.10.2016

Entspanntes Ankommen ab 18:30 Uhr

Beginn 19:00 Uhr

Ende ca. 22:30 Uhr

Nach dem sehr schönen Seminarauftakt „der Tantrische Leib“ Anfang Oktober möchte ich nun auch offene Abende mit dem Thema tantrische Leibarbeit anbieten.

Hier zu bist du herzlich eingeladen.

Wie werden wir zu einer Einladung für die Liebe?

Was braucht es damit die Liebe unter uns wieder blühen kann?

Mit diesen Fragen wollen wir gehen.

Dazu wird es eine Meditation, ein sich austauschen und teilen in der Runde und Übungen im „Berühren“ geben.

„Im Kreis derer die alles zeigen möchte ich sein.

Im Kreis derer die aus ihren Wunden Wunder werden lassen.

Im Kreis derer die alles in die Waagschale legen um heil zu werden.

Um,

getragen von einer stillen liebenden Quelle in uns,

das zu tun, wofür wir gekommen sind.“

Karindawings 2016

Der Abend ist offen für alle. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich. Wenn du mich und meine Arbeit noch nicht kennst wünsche ich mir ein telefonisches Vorgespräch.

Bitte melde dich verbindlich an damit ich gut planen kann.

Energieausgleich: 40 €

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

Naturheilpraxis Hallerstrasse 51, 20146 Hamburg

aho@stefanrahrig.de

0177 6812400

040 681240

Mystischer Mittwoch Zauberstunde

IMG_3128

Mystischer Mittwoch Zauberstunde am 12.10.2016

Wir treffen uns im Kreis.

Dieser Abend ist offen für alle auch die, die unsere schamanische Arbeit kennenlernen wollen.

Zauberstunde:

Du hast die Möglichkeit dich mit einem persönlichen Anliegen von mir und meinem Kompetenzteam im Kreis behandeln zu lassen. Dafür braucht es deine verbindliche Anmeldung.

Ansonsten werden wir, ganz im Sinne des „Engel-Wolf-Schamanismus“, mit dem Rauch und einer Redestabrunde beginnen. Es wird eine schamanische Trommelreise geben. Der weitere Verlauf des Abends wird durch die verschiedenen Anliegen der Teilnehmer gestaltet. Wir werden den Abend mit unserem klassischen Heilkreisritual ausklingen lassen.

Lass dich von der Kraft des Kreises tragen, verbinde dich mit den Spirits und den Kräften der Natur. Erlebe unseren besonderen und lebendigen „Engel-Wolf-Schamanismus“.

Ich freue mich auf dich.

Im Kreis ist alles gehalten, im Kreis ist alles geheilt.

Ab 18:30 Uhr entspanntes Ankommen

Beginn: 19:00 Uhr

Ende: ca. 22:30 Uhr

Energieausgleich:

30 €, mit persönlichem Anliegen: 50€

Ermäßigung auf Anfrage gerne möglich

Ort:

Naturheilpraxis Hallerstr. 51, 20146 Hamburg

Anmeldung:

Stefan Rahrig, Heilpraktiker

0177 6812400

aho@stefanrahrig.de

Hamburger Abendblatt

http://www.abendblatt.de/service/experten/gesundheit-und-aerzte/alternative-heilmethoden/article208112049/Der-Weg-in-ein-gesundes-Leben-ist-ein-Prozess-der-auf-der-koerperlichen-psychischen-und-seelischen-Ebene-gestaltet-wird.html

Hier eine schöne Zusammenfassung meiner Arbeit im Hamburger Abendblatt.

 

Seminar “tantrische Leibarbeit”

IMG_3386

„Der tantrische Leib“

„Spiritualität beginnt im Becken“

Samuel Widmer

Tantrisches-Leib-Seminar

Samstag 08.10. 18:00-22:00 Uhr

Sonntag 09.10. 11:00-17:00 Uhr

Erlebe die Kunst der Berührung in einer noch tieferen und sinnlicheren Weise,

ergänzt durch den tantrischen Aspekt.

In diesem Seminar befassen wir uns mit den folgenden zwei Hauptaspekten:

Unserer Nacktheit und der Leibarbeit.

Einander ohne Kleidung, ohne äußere Schutzhülle zu begegnen schafft einen Raum großer Achtsamkeit und Nähe.

Wir liefern uns darin einander aus und werden auf besondere Weise sichtbar.

Die Leibarbeit ist eine Heilkunst, die dich durch intuitive und achtsame Berührung darin unterstützt Blockaden, alte Verletzungen und Ängste zu lösen.

Der Begriff des Leibes, geprägt durch Karlfried Graf Dürckheim, bezeichnet den Menschen als ganzheitliches Wesen und den Körper als intelligentes System welches nicht nur auf materieller Ebene funktioniert, sondern auch emotional und psychisch fühlt, reagiertund Information speichert.

In der tantrischen Leibarbeit setzte ich einen Fokus auf Themen, die im Bereich der Beckenenergie angesiedelt sind. Erst wenn diese Themen angeschaut, gefühlt und durchdrungen sind kann wirkliches spirituelles Wachstum stattfinden. Nur wenn die Beckenenergie frei fließt kann die Energie in die höheren Zentren aufsteigen.

Wir bewegen uns in diesem Seminar entlang persönlicher Grenzen.

Diese wahrzunehmen, sie zu benennen und gemeinsam auszuloten ist ein Teil dieses Prozesses. Dies tun wir mit größtmöglicher Achtsamkeit und Respekt.

Scham, Lust, Freude, alte Verletzungen und Traumata sind neben anderen Themen die, denen wir in dieser Arbeit begegnen. Wir schulen die Fähigkeit der Hingabe, in Liebe und Verbundenheit hinein in unser menschliches „Sein“.

Für dieses Seminar braucht es keine Vorkenntnisse.

Wenn wir uns noch nicht kennen empfehle ich ein telefonisches Vorgespräch.

Hinweis:

Ich weise ausdrücklich darauf hin, dass es in diesem Seminar um Selbsterkenntnis und Heilung geht. Deine Teilnahme erfolgt selbstverantwortlich.

Energieausgleich: € 130,–

Für weitere Informationen oder Fragen wende dich gerne an mich:

aho@stefanrahrig.de, 0177 6812400, 040 681240

Stefan Rahrig, Heilpraktiker, NaturHeilPraxis Hallerstrasse 51, 20146 Hamburg